Rückblick ins Surfcamp 2019

Zürich

Lust mal auf einem Surfbrett zu stehen, Wellen zu reiten und das beste Essen zu geniessen, dass es in einem Camp je gab? Dann bist du im Surfcamp total richtig! Dort verbringt man zwei Wochen mit einer tollen Gemeinschaft in der wunderbaren Natur von Seignosse, Frankreich. Aber das Surfcamp bietet noch so viel mehr! Man kann bei Sonnenuntergang am Meer entlangreiten, Kanu fahren, Bouldern, schöne Städtchen besuchen oder auch mal ins Surfer Outlet shoppen gehen. Es hat also für wirklich jeden etwas dabei! Und wenn man sich mal zu sehr ausgepowert hat, kann man problemlos einen ruhigeren Tag damit verbringen am Pool oder Meer zu chillen.

Das Surfcamp macht einen auch stärker. Aber nicht nur durch das Surfen und die vielen anderen Sportarten, sondern auch im persönlichen Charakter. Wir konnten durch die tollen Andachten und Inputs unsere persönliche Beziehung zu Gott neu überdenken. Ausserdem gibt es die schönsten Sonnenuntergänge mit ganz lieben Menschen dort! Du kannst diese Sonnenuntergänge sogar auf dem Surfbrett im Wasser erleben! Es gibt so viele einzigartige Momente, doch die musst du schon selber sammeln! Hoffentlich kannst du dann auch dabei sein, nächstes Jahr, im Surfcamp 2020!