Absage Jahreskonferenz

Zürich

Leider wird die Jahreskonferenz abgesagt!

Nach Abklärung der Kirchenleitung mit den kantonalen Behörden wurde die Durchführung der Jahreskonferenz abgesagt, - was ihr nicht leicht gefallen ist.

Einige Gründe für die Absage: Bewilligungspflicht seitens der Behörden; Ansteckungswelle nimmt zu; überregionaler Event mit höherer Ansteckungsgefahr; Besuchertriage, Social Distancing und Hygieneverordnungen können nicht wirklich umgesetzt werden; Solidarität mit Risikogruppen etc.; für die Planung der Gottesdienste am 28. März in den Ortsgemeinden bleibt mehr Zeit.
Die nächste Jahreskonferenz ist auf 20. März 2021 geplant.